Home / Allgemein / Design und Preis der PS4

Design und Preis der PS4

Mit ihrer Pressekonferenz auf der diesjährigen E3 hat Sony weitere Details zum bevorstehenden Release des XBOX ONE Konkurrenten Playstation 4 bekannt gegeben. Der erste Paukenschlag dürfte Microsoft eher weniger schmecken. Der Preis der neuen PS4 zum Release wurde mit 399 Euro betitelt. Dies sind immerhin 100 Euro weniger als die XBOX One von Microsoft.

Damit dürfte die Playstation 4 weitere Pluspunkte bei der Spieler Gemeinschaft sammeln. Wann genau Sonys neue Konsole auf denn Markt kommt, wurde noch nicht bekannte gegeben. In Planung steht das diesjährige Weihnachtsgeschäft. Konkurrent Microsoft hat denn Release für die XBOX ONE auf November 2013 datiert. Dieses Datum wird Sony mit Sicherheit nicht sehr weit verfehlen und die PS4 entweder zeitgleich oder unmittelbar danach veröffentlichen.

Des weiteren gab es auf der E3 endlich das Design der Playstation 4 zu sehen. Wer etwas Futuristisches erwartet hat, wurde leider enttäuscht. Gewohnt schlicht und einfach wurde die Playstation auch diesmal gehalten. Aber dies soll nicht denn Gesamteindruck der PS4 schmälern. Was bisher zu sehen war, stimmt einen durchaus Positiv auf die neue Konsole aus dem Hause Sony.

Mit dem unschönen Wort Onlinezwang wurde ein weiterer Punkt wurde auf der E3 angesprochen. Einen solchen soll es im Gegensatz zur XBOX ONE nicht geben. Da dürften viele Playstation Fans aufatmen. Was sich Microsoft dabei gedacht hat, bleibt ein Rätsel aber niemand möchte ständig mit dem Internet verbunden sein, um mit der Konsole zu spielen. Wahrscheinlich hat Sony in diesem Punkt von der Vorstellung der XBOX ONE vor ein paar Wochen sogar profitiert. Denn nach der Welle der Entrüstung konnte Sony schlecht die gleichen Bedingungen in die PS4 integrieren. Es bleibt zu hoffen das Sony diesen Weg weiter geht.

Und ja, es wurde auch über die bevorstehenden Spiele Titel zur Playstation 4 gesprochen. Darunter unter anderem Driveclub, Killzone und Watch Dogs. Dazu bald mehr hier im PS4Magazin.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*