Home / News / DICE dachte über Verschiebung von Battlefield 4 für NextGen nach

DICE dachte über Verschiebung von Battlefield 4 für NextGen nach

Battlefield 4 ist einer der Titel, die zum Release der Playstation 4 in denn Läden steht. Dabei hätte sich Battlefield fast in ein Boot zusammen mit Watch_Dogs, The Crew und Driveclub setzen können. Wie Patrick Bach ( Executive Producer) jetzt in einem Interview mit GamesIndustry berichtet, hat man auch im Hause DICE mit dem Gedanken gespielt denn Release von Battlefield 4 für NextGen zu verschieben. Es seih ein enormer Aufwand ein Spiel parallel zu beiden NextGen Konsolen zu entwickeln. Das Handling mit der ständig änderten Hardware und Software der Konsolen gestaltete sich ziemlich schwierig, so Patrick Bach. Zu dem kommt hinzu das Battlefield 4 ein sehr komplexes Spiel ist und genau diese Umstände zusammenhaben es dem Entwicklerteam extrem schwer gemacht. Letztendlich habe man aber denn Wettlauf mit der Zeit gewonnen und kann Battlefield 4 für pünktlich für die NextGen Konsolen präsentieren. Darauf, so Patrick Bach, ist man besonders Stolz. Gerade will Battlefield einer der Launch Titel für NextGen Konsolen ist hat man sich diesem schwerem Entwicklungsprozess gestellt und die damit verbundenen Herausforderungen gemeistert.

Battlefield 4

Battlefield 4

Quelle: Gamesindustry

Battlefield 4 Vorbestellen auf Amazon.de

Die NextGen Konsole PS4 erscheint am 29. November 2013 in Europa. Einige Tage vorher am 15. November in denn USA. Wir halten euch weiter auf dem Laufenden und versorgen euch mit News und Informationen rund um die Playstation 4.

Hinterlasse ein Kommentar

Deine Email wird nicht veröffentlicht Required fields are marked *

*